Pferdeversicherungen

Als Pferdebesitzer, Züchter oder professioneller Sportreiter wissen Sie:
Einen Champion macht man nicht mit Kompromissen. Bei Zucht, Ernährung, Training ist nur das Beste gut genug. Und das gilt auch für die Versicherung. Deshalb arbeiten wir im Profibereich u.a. mit MS Amlin Equine (ehem. Amlin Plus). Bei der zuverlässigen Absicherung von Pferden im mittel- und hochwertigen Segment ist der englische Spezialversicherer, ein Underwriter bei Lloyd’s of London, weltweiter Maßstab.

Udo Müller Versicherungs-Service vermittelt MS Amlin Equine exklusiv in Deutschland und Österreich.

Wir vermitteln Pferdelebensversicherungen auch an Kunden aus folgenden EU-Ländern:
Dänemark, Großbritannien, Luxemburg, Niederlande, Spanien.
Darüber hinaus auch auf Anfrage.

 

Um ein individuelles Angebot zu erstellen, benötigen wir i.d.R. nur folgende Angaben zum Pferd: Geschlecht, Alter, Rasse, Gebrauch, gewünschte Versicherungssumme (Wert) in EUR, Standort des Pferdes (Deutschland, Österreich, Schweiz oder welches Land).


Bitte lesen und laden Sie sich unsere Erstinformation für Versicherungsmakler gemäß § 11 VersVermV herunter:

Erstinformation

 KONZEPT I: Pferdelebensversicherung 
 (Basisversicherung) 

Pferdelebensversicherung für Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitspferde

Unverzichtbar nicht nur im professionellen Reitsport: Eine Lebensversicherung sichert Sie im schlimmsten Fall finanziell ab – sicher und zuverlässig. Der Basisschutz ist speziell für Reit-, Freizeit-, Dressur-, Spring- oder Zuchtpferde maßgeschneidert. Für Polo-, Fahr-, Renn- und Vielseitigkeitspferde bieten wir ebenfalls diese Basisversicherung an.

Basis-Deckung:  

100 % Auszahlung der Versicherungssumme bei Tod oder Nottötung
(infolge Unfall, Verletzung, Krankheit)*

Geltungsbereich: Westeuropa

Mitversichert sind:

Ihr Plus: Die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR) kann für 150 EUR zzgl. Vers.-St. abgesichert werden. Ab einer Versicherungssumme von über 50.000 EUR erweitert sich der Versicherungsumfang kostenfrei um die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR). Die Erstattung von Kosten einer lebensrettenden Notoperation kann auch gegen einen Aufschlag auf 5.000 EUR oder sogar 7.500 EUR erhöht werden.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Prämie
: auf Anfrage


 KONZEPT II: Pferdelebensversicherung mit Sportunbrauchbarkeit durch Unfall 
 (Komfort-Erweiterung) 

Dauerhafte Sportunbrauchbarkeit durch Unfall

Der Reitsport verlangt Höchstleistungen ohne Einschränkungen: Schon ein kleiner Fehltritt kann einen Champion dauerhaft aus dem Sattel werfen. Mit einer zusätzlichen Unfallversicherung genießen Sie zuverlässigen Schutz im Fall der Fälle.

Basis-Deckung:  

100 % Auszahlung bei Tod oder Nottötung
(infolge Unfall, Verletzung, Krankheit)*

Geltungsbereich: Westeuropa 

Mitversichert sind:

  • Diebstahl, Raub, Abschlachten in diebischer Absicht
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Transport (Land- oder Lufttransport inkl. Be- und Entladen)
  • Tod infolge unfallbedingter Ataxie und unfallbedingter Sehnenverletzung
  • tiermedizinisch notwendige Operationen
  • keine Wartezeit nach Policenbeginn

und

Dauernde Sportunbrauchbarkeit durch Unfall:

80 % Auszahlung bei dauerhafter Unbrauchbarkeit zum angegebenen Gebrauch durch äußerlich sichtbare, unfallbedingte Verletzung*

keine Wartezeit nach Policenbeginn

Ihr Plus: Die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR) kann für 150 EUR zzgl. Vers.-St. abgesichert werden. Ab einer Versicherungssumme von über 50.000 EUR erweitert sich der Versicherungsumfang kostenfrei um die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR). Die Erstattung von Kosten einer lebensrettenden Notoperation kann auch gegen einen Aufschlag auf 5.000 EUR oder sogar 7.500 EUR erhöht werden.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Prämie: auf Anfrage

 

 KONZEPT III: Pferdelebensversicherung mit voller Sportunbrauchbarkeit (Premium-Erweiterung) 

Volle Unbrauchbarkeit durch Unfall und/oder Krankheit

Die "Rundum-Sorglos" Vollabsicherung für Pferde und deren Besitzer. Sie gehen kein finanzielles Risiko mehr ein. Wenn im Fall der Fälle Ihr Pferd zur Dressur oder zum Springen dauerhaft unbrauchbar wird, egal ob durch Unfall oder durch eine Krankheit, wir erstellten Ihnen zumindest den materiellen Wert.

Basis-Deckung:  

100 % Auszahlung bei Tod oder Nottötung
(infolge Unfall, Verletzung, Krankheit)*

Geltungsbereich: Westeuropa

Mitversichert sind:

  • Diebstahl, Raub, Abschlachten in diebischer Absicht
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Transport (Land- oder Lufttransport inkl. Be- und Entladen)
  • Tod infolge unfallbedingter Ataxie und unfallbedingter Sehnenverletzung
  • tiermedizinisch notwendige Operationen
  • keine Wartezeit nach Policenbeginn

und

Dauerhafte Sportunbrauchbarkeit durch Unfall und/oder Krankheit

80 % Auszahlung bei dauernder Unbrauchbarkeit zum angegebenen Gebrauch*

keine Wartezeit nach Policenbeginn

Ihr Plus: Die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR) kann für 150 EUR zzgl. Vers.-St. abgesichert werden. Ab einer Versicherungssumme von über 50.000 EUR erweitert sich der Versicherungsumfang kostenfrei um die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR). Die Erstattung von Kosten einer lebensrettenden Notoperation kann auch gegen einen Aufschlag auf 5.000 EUR oder sogar 7.500 EUR erhöht werden.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Prämie:
auf Anfrage

 

 OPTION: Pferdelebensversicherung mit Zuchtuntauglichkeit  
 (Deckhengst-Erweiterung)  

Pferdelebensversicherung für Deckhengste

Lebenswichtig für Ihr Zucht-Geschäft: Eine Lebensversicherung sichert Sie in einer Vielzahl von Fällen finanziell ab, wenn Ihr Zuchtpferd tödlich verunglückt oder dauerhaft deckuntauglich wird.

Basis-Deckung:  

100 % Auszahlung bei Tod oder Nottötung
(infolge Unfall, Verletzung, Krankheit)*

Geltungsbereich: Westeuropa

Mitversichert sind:

  • Diebstahl, Raub, Abschlachten in diebischer Absicht
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Transport (Land- oder Lufttransport inkl. Be- und Entladen)
  • Tod infolge unfallbedingter Ataxie und unfallbedingter Sehnenverletzung
  • tiermedizinisch notwendige Operationen
  • keine Wartezeit nach Policenbeginn

und

Dauerhafte Zuchtuntauglichkeit:

100 % Auszahlung bei vollständiger, dauerhafter Impotenz, Unfruchtbarkeit oder Untauglichkeit, Stuten zu decken.
(infolge Unfall, Verletzung, Krankheit)*

Ihr Plus: Die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR) kann für 150 EUR zzgl. Vers.-St. abgesichert werden. Ab einer Versicherungssumme von über 50.000 EUR erweitert sich der Versicherungsumfang kostenfrei um die Erstattung der Kosten einer lebensrettenden Notoperation bis zu 2.500 EUR pro Jahr (Selbstbeteiligung 250 EUR). Die Erstattung von Kosten einer lebensrettenden Notoperation kann auch gegen einen Aufschlag auf 5.000 EUR oder sogar 7.500 EUR erhöht werden.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.


Prämie: auf Anfrage

 

 TRANSPORTVERSICHERUNG: 
 Pferdelebensversicherung während eines terminierten Transportes:

 

Unfälle auf den Straßen Europas gehören zum Alltag. Dabei sind Pferde besonders gefährdet. Hinzu kommt das erhöhte Risiko einer Krankheit oder Verletzung durch die besonderen Belastungen beim Transport. Unsere spezielle Lebensversicherung während eines terminierten Transportes sichert den Wert Ihres Pferdes zuverlässig gegen diese und viele weitere Gefahren beim Transport von Stall zu Stall ab. Versicherungsschutz gilt sowohl für die Straße als auch für den Lufttransport.

Deckung:

100 % Auszahlung bei Tod oder Nottötung
(während des Transportes infolge neu auf dem Transport entstandener Krankheiten sowie Unfällen)
für die Dauer eines terminierten Transportes (Land- oder Lufttransport inkl. Be- und Entladen) von Stall zu Stall innerhalb Deutschlands, Europas oder weltweit.*

Mitversichert ist:



Prämie: auf Anfrage

 

 OP-VERSICHERUNG: 
 Pferdelebensversicherung während einer terminierten Operation:

Bei Pferden ist das Narkoserisiko deutlich höher als bei Menschen. Da neben Atemstillstand, Blutdruckabfall oder Herzstillstand während der Operation (von z.B. Kastration, Chip-OP, Kehlkopfpfeifer-/Ton-OP etc.) in Stand- oder Vollnarkose auch eine hohe Verletzungsgefahr beim Betäuben und in der Aufstehphase droht, ist eine spezielle Lebensversicherung während einer terminierten Operation unverzichtbar, die den Wert des Pferdes absichert.

Deckung:

100 % Auszahlung bei Tod oder Nottötung aufgrund des Narkoserisikos
ab einem geplanten, terminierten OP-Datum bis 7 Tage danach*


Zur Antragstellung wird i.d.R. nur ein Antrag und eine Narkosetauglichkeits-Bescheinigung vom operierenden Tierarzt benötigt.

Prämie: auf Anfrage

* Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der Versicherungsbedingungen.

 

News


NEU: Lesen Sie hier direkt die Erstinformation
Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Bitte lesen Sie sich diese Erstinformation für Versicherungsmakler gemäß § 11 VersVermV aufmer...
» mehr

NEU: Alpaka OP-Kosten Versicherung
Wir freuen uns, Ihnen nun auch endlich eine OP-Kosten Versicherung speziell für Alpakas anbieten zu können. Informieren Sie sich unter: "Weitere Tie...
» mehr

NEU: Pferde-OP-Kosten Vers. auch für Österreich
Endlich können wir eine Pferde-Operationskosten-Versicherung auch für österreichische Kunden anbieten. Bereits ab 79,92 EUR/Jahr bieten wir die Basis-...
» mehr

Callback

Mit unserer kostenlosen Callback Funktion rufen wir Sie zu einer Uhrzeit Ihrer Wahl zurück.


Callback Service

Kontakt

Udo Müller Versicherungs-Service
Mozartstraße 26
D-49076 Osnabrück

Tel. +49 541 683717
Fax +49 541 683521
service(at)pferdeversicherung.com